Nach einigen Monaten Pause war es wieder mal Zeit für ein Shooting. Zum ersten Mal auch mit einer professionellen Visagistin (fb: Nina Lengauer Visagisitin) an meiner Seite. Meine Vorgabe an mich war hoch. Drei Sets in vier Stunden und das inklusive dem Schminken und Haare machen. Ja ok, könnte knapp werden. Aber weil wir ordentlich Gas gegeben haben und Model Kate auch richtig gut war, schafften wir sogar vier. Kurzum es hat sehr viel Spass gemacht, auch weil wieder mal eine meiner geliebten lost places locations mit dabei war und die Umsetzung auch optimal gelungen ist. Viel Spass beim Bilder schauen!

Kurzum es hat sehr viel Spass gemacht, auch weil wieder mal eine meiner geliebten lost places locations mit dabei war und die Umsetzung auch optimal gelungen ist.

Leave Comment

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

clear formSubmit